Karten · Stanzer · Stempelset Frisch geschnitten

Frisch geschnitten

Ich brauchte dringend eine Trauerkarte und stand vor meinem Stempelsets und dachte, ich probiere es mal mit dem Stempelset Frisch geschnitten.

Mir gefällt die schlichte Trauerkarte ganz gut !

Als Kartenrohling habe ich den schwarzen Cardstock aus dem gemischten Set von Seite 70/71 genommen.

Den großen Stempel aus dem Set habe ich mit anthrazithgrau auf vanillepur gestempelt, ausgeschnitten und auf anthrzithgrauen Cardstock ( ebenfalls aus dem gemischten Cardstockset ) geklebt.

Ein Stück 3/8 anthrazithgraues Taftband habe ich um dieses Stück geklebt und dann alles auf den schwarzen Cardstock geklebt.

Einen Stempelabdruck Aufrichtige Anteilnahme auf vanillepur gestempelt, mit dem ovalen Stanzer ausgestanzt, mit einem Schwämmchen in anthrazithgrau den Rand gewischt und auf ein Stanzteil ovale Welle in anthrazithgrau geklebt und rauf auf die Karte.

Auf den Umschlag habe ich noch zwei Blütenranken gestempelt.

Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent

Eure

Nicole

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s