Allgemein

Warum entstehen immer neue Reste wenn man eigentlich nur Reste aufbrauchen möchte ?

Ihr kennt ja mein Problem mit den Resten 🙂

Ich habe es mal wieder in Angriff genommen und was soll ich sagen, die Reste reichen nie für das was ich mir in den Kopf gesetzt habe, also sind wieder neue Reste entstanden.

Ich glaube ich gebe die Restverwertung einfach auf 🙂

Da lag noch ein Streifen in Savanne, zwei Kreise in Glutrot , also ist diese Karte entstanden :

Verwendet habe ich die  Stempelset’s „Funky Four“ und das Sale-a-Bration „Denk an dich „ .

Ich habe mir das Stempelset Funky Four in der Clear Mount Version bestellt, da kann man die Pilze super nebeneinander stempeln.

Den Spruch “ Viel Glück“ aus dem Sale-a-Bration Set habe ich einfach in zwei Schritten gestempelt :

Erst das „Viel“ mit dem Stampin’Write Marker in  Glutrot angemalt, gestempelt und saubergemacht, dann das „Glück“ darunter.

Auch das geht mit den Clear Mounts wunderbar.

So und jetzt möchte ich euch noch zur Stempellaube on Tour einladen .

Gemeinsam einen Tag lang kreativ sein

Für Neueinsteiger und „alte Hasen“

am 12.02.11 in Buxtehude

am 19.02.11 in Hamburg-Sinstorf

am 26.03.11 in Hamburg-Nindorf

jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr

Wir haben für euch drei kleine Verpackungen, ein Mini Fotoalbum und 1 Album mit 3 Geschenkanhängern und 3 Grußkarten vorbereitet, hier ein kleiner Sneak Peak :

Anmelden könnt ihr euch per email oder direkt über den Stempellauben Blog

Ich freue mich auf euch !

Liebe Grüße

Nicole

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s