Allgemein

Eine Windeltorte

ist mal etwas ganz anderes, als ein Strampler oder ein Kuscheltier und gebraucht werden Windeln immer 🙂

Ich habe hier 56 Windeln einzeln aufgerollt und dann in drei Etagen zur Torte mit dem 1 1/4 gestreiften Band von Stampin’Up! zusammengebunden.

Ich habe zwar die beiden Baby Stempelsets von Stampin’Up!, aber ich dachte, da ja nicht jeder diese Sets hat, nehme ich das Stempelset Fox and Friends. Ich finde man kann es auch sehr gut zur Geburt nehmen.

Die Kreise habe ich mit der Big Shot ausgenudelt, bei den Farben habe ich mich am Designerpapier Festlichkeiten ( Pazifikblau, Farngrün, Zartblau und  Glutrot ) orientiert, da ich auch die Schnellen Akzente einsetzen wollte.

Die Wimpel sind aus dem Stempelset Lass uns feiern, es ist etwas mühsam, sie auszuschneiden und ich hoffe, das wir die Wimpelstanze auch im neuen Katalog haben.

Als Abschluß oben auf der Torte steckt eine Windmühle, diese habe ich mit Chrystal Effect an einen Holzstab aus dem Baumarkt geklebt.

Ihr könnt euch die Torte auf der Kreativ Hamburg anschauen, danach wird sie verschenkt.

Über einen Kommentar von euch zu meiner Torte würde ich mich sehr freuen.

Euch einen schönen Tag

Nicole

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Eine Windeltorte

  1. Die ist toll geworden! Welche Größe an Windeln nimmt man denn so wenn man nicht weiss wie groß das Baby ist? Ich hab ja gar kein Plan davon 🙂

    1. Steffi, am besten nimmst du Größe 3 oder sogar 4; ich habe Größe 1 genommen, das Baby ist am Freitag als Frühgeburt gekommen und da passen diese Windeln nächste Woche auch noch.
      Viel Spaß beim Nachbasteln, bin auf dein Exemplar gespannt:)
      LG
      Nicole

  2. Leider passt es dieses Jahr arbeitstechnisch nicht, um dich auf der Messe zu besuchen.Hätte mir gerne deine tollen Sachen angesehen und die Verkaufspäckchen gekauft.
    LG Margrit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s